Videos

Falls du uns live verpasst hast, kannst du dir hier Videos von uns in Aktion ansehen.

Tipp: die beste Audioqualität gibt es mit Kopfhörer 

 

Adventssingen Waldkirchen 2019 

Zum wiederholten Male duften wir als Verein das traditionelle Adventssingen ausrichten und selbst mit ein paar Beiträgen bereichern. 

Stadtparkkonzert Waldkirchen 2019

Innerhalb der Waldkirchener Stadtparkkonzerte durften auch wir eins dieser tollen Konzerte auf die Beine stellen. Dabei haben wir ein breit gefächertes Repertoire von afrikanischen Rhythmen bis hin zu modernen Balladen dargeboten. 

„Run to you“ stammt von der weltweit berühmten A-capella-Gruppe Pentatonix und handelt von einseitigem Verlangen, gesungen aus Sicht der Person, deren Liebe nicht erwidert wird. Immer wieder hört man: „I’ll run, I’ll run, I’ll run to you“, was soviel heißt wie: ich laufe dir hinterher- allerdings erfolglos. 

Gegen Ende des Liedes gibt es eine große Steigerung bis zu einem großen Akkord mit dem Text: „to set me free“- der/die Protagonist/in befreit sich also von dieser unerfüllten Leidenschaft. 

 

Das sechstimmige „Abendlied“ von Josef Rheinberger ist sein berühmtestes Chorwerk. Komponiert hat er es im Jahre 1855 im Alter von nur 15 Jahren. Der Text entstammt dem Lukas-Evangelium und handelt von zwei Jüngern Jesu auf dem Weg nach Emmaus. Als es Abend, wird, bitten sie ihn, bei ihnen zu bleiben. 

„Sure on this shining night“ stammt aus der Feder von Morten Lauridsen. Er ist ein amerikanischer Komponist und wurde 1943 als Sohn dänischer Einwanderer geboren. Sein Stil lässt sich als „neo-impressionistisch“ beschreiben, er komponiert stimmungsvolle Momentaufnahmen. Dieses Stück widmet sich Eindrücken einer schimmernden Nacht in der Einsamkeit und vollkommener Zufriedenheit. 

„Senzenina“ ist ein Folk Song aus Südafrika und setzt sich mit der Apartheid, der Vorherrschaft und Unterdrücken durch die Weißen auseinander. Das Lied ist in 5 Strophen unterteilt. Traditionell wird der Text zunächst von einem Vorsänger oder einer Vorsängerin vorgetragen, der Chor antwortet und bekräftigt die Aussage. 

„You raise me up“ ist ein moderner Popsong vom Anfang des 21.Jahrhunderts. Textlich beschreibt das Stück eine Liebeserklärung voller Dankbarkeit: 
Wenn es mir schlecht geht, richtest Du mich wieder auf, Du stärkst mich und hilfst mir, über mich hinauszuwachsen. 

Unsere beiden Solisten bei diesem Stück waren Verena Vierlinger und Christoph Gründinger. 

 

Mit der Zugabe „Good Night, Sweetheart“ haben wir letztes Jahr unser Konzert beendet. Der Text dreht sich um ein Liebespaar, das sich verabschieden muss, um unentdeckt zu bleiben. 

Die Chorbeiträge wurden dabei von mehreren Solisten und Kleingruppen unterstützt, die ihr Können ebenso wie das Bläserensemble unter Beweis stellen konnten.

Jahreskonzert 2018

Bläsensemble mit dem Stück „“

Gottesdienstgestaltung in Freyung 

Das Bläserensemble in kleiner Formation bei der Gestaltung eines Gottesdienstes in Freyung. 

Firmung 2018 in Waldkirchen 

Die Firmung in Waldkirchen durften wir mit unserem Ensemble und ein paar Solisten gestalten. 

0 Kommentare